CORPORATE INVESTIGATION

Wir bieten Ihrem Unternehmen professionelle Unterstützung bei firmeninternen Ermittlungen.

Unsere Kernkompetenz liegt hierbei in methodischer Vorgehensweise mit Fokus Corporate Investigation, das heißt fallangemessener kriminalistischer Ermittlungsarbeit mit Hauptziel Aufklären des vermuteten Fehlverhaltens und Schadenskostenminimierung für das Unternehmen.

Wenn in Ihrem Unternehmen ein Verdacht auf Fehlverhalten von Mitarbeitern auftaucht, muss das Management handeln, wenn es sich um einen nachvollziehbaren Verdacht handelt.

Ein Unternehmen müsste mit Sanktionen nach dem OWiG rechnen (Geldbußen von bis zu 10 Millionen Euro bei vorsätzlichem oder fahrlässigem Unterlassen von Aufsichtsmaßnahmen).

Das Management kann sogar strafrechtlich zur Verantwortung gezogen werden.

Wie führt man Corporate Investigations durch?

Oft werden wir beauftragt offene oder verdeckte Ermittlungen im Unternehmen einzuleiten. Das Ziel ist die Aufklärung unrechter Abläufe. Wir folgen hierbei einem Investigation Plan, den wir zusammen mit dem Auftraggeber erstellen und ständig anpassen, um das Ziel zu erreichen.

Ein wichtiger Aspekt für die Zulässigkeit der Ermittlungsmaßnahmen ist das Recht der betroffenen Arbeitnehmer auf Schutz ihrer personenbezogenen Daten. Damit ist das Recht auf informationelle Selbstbestimmung angesprochen. Und daher sind fast alle Maßnahmen bei Corporate Investigations nach den Datenschutzgesetzen zu beurteilen.

ISE unterstützt Sie bei dem Spagat zwischen Aufklärung und Wahrung der datenschutzrechtlichen Belange.


Beispiel einer Ermittlung

Ein internationaler Konzern kontaktierte uns, nachdem sie festgestellt hatten, dass Material aus deren Lager verschwand.
Das Material hatte Spezialmaße und fand eigentlich keine Anwendung außerhalb der Firma.

Durch einen Ermittlungseinsatz konnten wir feststellen, dass das Material nach Arbeitsschluss durch Mitarbeiter 150km weit weg transportiert wurde und dort umgebaut wurde.

Durch unsere Dokumentation wurde der Täter festgenommen und später auch verurteilt.





Kontakt »